R.E.S.E.T. - Kiefergelenksbalance

Dies ist ein sanftes Verfahren zum Ausgleichen des Kiefergelenks.

Das Kiefergelenk beeinflusst den Körper insgesamt, einschließlich des Skeletts, der Muskeln, der Meridiane, des Nervensystems und der Hydration (Wasserhaushalt).

Die geringste Spannung in den Kiefermuskeln kann die normale "balancierte" Position des Kiefergelenks verändern und dazu führen, dass unklare elektrische Nachrichten durch den ganzen Körper gesendet werden.

Auch emotionaler Stress in den Kiefermuskeln kann noch nach Jahren bestehen und für vielzählige Krankheiten verantwortlich sein. RESET entspannt nicht nur die Muskeln, sondern kann oft gleichzeitig ein Lösen alter, unbewusster Emotionen bewirken.

Anwendung kann bei folgenden Symptomen erfolgreich sein:

  • Arthritis jeglicher Art
  • Mundsperren oder Verspannungen nach Zahnbehandlungen
  • oder durch Tragen von festen Zahnspangen
  • nach Entfernen der Weisheitszähne
  • Zähneknirschen
  • Phantomschmerzen jeglicher Art
  • Schlaflosigkeit oder chron. Müdigkeit
  • HWS - Syndrom
  • Verdauungsprobleme
  • Fibromyalgie
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • stark nachlassendes Gehör
  • Nervosität
  • Schmerzen in Gesicht, Nacken, Augen, Ohren, Wirbelsäule, Schultern, Hüften, Knien, Fußknöchel und Füßen
  • Muskelverspannungen
  • Nasennebenhöhlenentzündung
  • Tinnitus
  • verschwommenes Sehen
  • Schwindelgefühle
  • Lern- und Konzentrationsschwäche
  • Wachstumsschmerzen
  • Blasenprobleme
  • Bettnässen
  • Prostata
  • Unfähigkeit Farben zu sehen
  • u. v. m.